31.05.2024 | [RLXO] Co27 OP: Stronger Together Part 1




  • Wann?
    31.05.2024
    Führungsbesprechung: 1930
    Slotten ab: 1945
    Missionsbeginn: 2000

    Wo?
    NTF Einsatzserver
    IP: arma.nato-taskforce.com
    Port: 2302

    Wer?
    5. Gruppe des 7. Deutsch-Litauischen Korps

    Einsatzgebiet?
    Chernarus 2020 (Litauen)

    Modset?
    Eigenes Missions-Modset

    Historie

    Der gegenwärtige litauische König Georg Kudirka (86) bereitet sich auf die anstehenden Termine in Deutschland vor.
    Sein Sohn, der politisch stark ambitionierte Leonas Kudirka (38), unterstützt seinen Vater in dessen Vorbereitungen.
    Georg Kudirka ist unter dem Einfluss der damals sovietischen Partei aufgewachsen, weshalb er sich mittlerweile umso mehr eine Anlehnung seines Landes an den Westen wünscht.
    Während der König deshalb mit Deutschlands politischer Elite liebkost machen die Medien bekannt, dass dessen Sohn immer öfter mit Kindern russischer Aktionäre und Oligarchen auf Partytour ist.
    Dieser macht daraus auch keinen Hehl, postet sogar selbst Foto auf seinen Social Media Kanälen.
    Des Weiteren gibt es durchaus Berichterstatter, welche Leonas Kudirka das eigene Land eher wieder in die russischen Gefilde angliedern möchte.
    Das Volk von Litauen ist eher jung und kann sich mit dem jungen Thronnachfolger eher identifizieren als mit dem aktuellen König.
    Westliche Nachrichtendienste gehen davon aus, dass bei einem Machtwechsel wieder eine Distanzierung Richtung Westen eintreten wird und eine Annäherung an den Ostblock als sehr wahrscheinlich gilt.

    Zwei Wochen später:
    Der König hatte neben seinen Besuchen in Deutschland ebenfalls das Deutsch-Litauische Korps besucht.
    Deutschland hatte bereits letztes Jahr damit angefangen, deutsche Soldaten nach Litauen zu entsenden.
    Diese zwei Einsatzgruppen sind fest in Litauen stationiert, um einen regelmäßigen Austausch zu gewährleisten und die Aus -und Weiterbildung der litauischen Soldaten vorzunehmen.
    Hiermit sollte natürlich auch ein Signal in Richtung Moskau gesendet werden!

    Lagen

    Aktuelle Lage:
    Die Ereignisse überschlagen sich und eine gesicherte Berichterstattung stellt sich aktuell als sehr schwer dar.
    Laut litauischen Medien soll letzte Nacht der König in Gegenwart der Familie und den Zeremonienmeistern in seinen Gemächern verstorben sein.
    Der Thronfolger, sein Sohn Leonas Kudirka, wurde somit über Nacht von einem vertrauten der Kirche gekrönt.
    Eine offizielle Krönung in der königlichen Kirche ist bis jetzt noch nicht geplant.
    Im Gegensatz zum vereinigten Königreich hat in Litauen der König die gesamte Staatsgewalt und ist somit auch Oberbefehlshaber der Streitkräfte.
    Die Auslandsabteilung des Bundesnachrichtendienstes in Berlin erstellte einen CRITIC-Bericht an den Kanzler.
    Das litauische Militär macht mobil, soll sich aber gespalten haben.
    Einzelne Verbände, darunter auch die litauischen Soldaten das 7. Deutsch-Litauischen Korps, haben sich dem Befehl des Königshauses widersetzt und eine Evakuierungsanfrage an das NATO-HQ gesendet. Auch das Volk hat sich bereits vor dem Königshaus versammelt und in mehreren Regionen gegen den neuen König demonstriert. Ungesicherten Informationen zufolge soll es mehrere Sarin-Anschläge durch das Militär gegen die Demonstranten gegeben haben, weshalb Deutschland und Großbritannien während einer Sitzung im Schloss Bellevue mit Rücksprache der anderen westlichen Staaten einen Militärschlag gegen das Regime planen.

    Eigene Lage:
    Sie befanden sich auf einer Übung auf See und sind nun wieder südlich des Hafens angelandet.
    Eine litauische BAT-Einheit des gemeinsamen Korps wartet auf Sie nahe der Landezone und unterstützt Sie bei ihrem Einsatz.

    Feindlage:
    Die litauischen Soldaten, welche dem Ruf des Königshauses gefolgt sind, rüsten auf und auch der Funkverkehr hat stark zugenommen.
    Von einem Saringaseinsatz ist bisher nichts die über die Funkkanäle zu hören. Jedoch gibt es zahlreiche Handyvideos in den sozialen Medien, welche entsetzende Bilder zeigen.
    Der Feind auf der Air Base ist gut ausgerüstet und hat durchaus eine gute Ausbildung. Auch ist hier eine SCUD-Batterie stationiert, welche potenziell mit Sarin bestückt wurde.
    Lassen Sie sich von der teils veralteten Ausrüstung nicht täuschen, der Feind weiß genau wie er damit umzugehen hat.

    Auftrag & Durchführung

    Generalauftrag:
    Nach dem Zusammenbruch der politischen Beziehungen entschloss sich neben Deutschland auch Großbritannien zu einer Militäraktion in Litauen. Gestützt von der westlichen Gemeinschaft führt Deutschland mit seinen zwei Ausbildungsgruppen die Aktion an. Unterstützungseinheiten sind per Seeweg unterwegs.
    Das offizielle Ziel der Militäraktion ist es, dass Militär an weiteren Aktionen zu hindern, die Kommunikationsfähigkeit einzuschränken und den König nach den Haag zu überführen.

    Auftrag für den heutigen Tag:
    1. Zusammenschluss mit Alpha an dessen Standort
    2. Vernichten des Sendeturms an ZZ Löwe, um die Kommunikation der Air Base einzuschränken
    3. Einnehmen und Sichern von Objekt Himmel und der dort stationierten SCUD (Bestückung mit Sarin aus Syrien gilt als wahrscheinlich).
    4. Vernichten der Sendetürme ZZ Bär und ZZ Biber, um die Kommunikation der Signalstation einzuschränken
    5. Einnehmen und Sichern von Objekt Gardine

    Durchführung:
    Die Durchführung obliegt der Zugführung!


    Einer von drei Sendetürmen der Region, welche vernichtet werden sollen!


    SCUD-Batterie, welche möglicherweise mit Sarin bestückt wurden!

    Funktafel
    FunkkreisFunkkanal
    ZugfunkLR 152 - Kanal 3
    VersorgungLR 152 - Kanal 4
    Gelb InternSR 343 - B1 C4
    Gelb-1 InternSR 343 - B3 C1
    Gelb-2 InternSR 343 - B3 C3
    BlauSR 343 - B5 C2

    ###SLOTLIST###

    #Gelb

    #1 Zugführer: Platoo

    #2 stellv. Zugführer (optional):

    #3 Funker: BearBilly

    #Gelb-1

    #4 Gruppenführer: Lefter005

    #5 Truppführer: Murtag

    #6 Panzerabwehrschütze: Ryan Johnson Miller

    #7 MG3-Schütze: Parrot

    #8 Grenadier: Snatch

    #9 Schütze (MG3-Mun):

    #10 Luftabwehrschütze:

    #11 Gruppenscharfschütze: [AMB] Nameless

    #12 Sprengmeister: Hartman

    #Gelb-2 (3.JgKp)

    #13 Gruppenführer: [3.JgKp] Nozo

    #14 Truppführer:

    #15 Panzerabwehrschütze:

    #16 MG3-Schütze: [3.JgKp] Luki

    #17 Grenadier:

    #18 Schütze (MG3-Mun):

    #19 Luftabwehrschütze:

    #20 Gruppenscharfschütze: [3.JgKp] Clark

    #21 Sprengmeister:

    #Blau (BAT) nICE

    #22 Feldarzt: Isaac

    #23 Gefechtssanitäter: [niCe] Mr Levin

    #24 Gefechtssanitäter: [niCe] diesel

    #25 Gefechtssanitäter: [niCe] Shadowmann

    #Schwarz

    #26 Zeus: Relaxo

    #27 Zeus: Maurice

    ###SLOTLIST###


    Technik:
    >Einsatzkarte<
    Autoslot: On
    Autoslot Lock: Gelb-2 (3.JgKp),23,24,25,
    JiP: Ja
    Tec-Teleport: Ja
    Respawn: One Life, Ausnahme bei technischem Ausfall
    Nähen: Nur Feldarzt, im BAT-Fahrzeug, verbraucht sich nicht. (Wenn Arzt ausfällt, Feldbeförderung #23-#25)
    Endheilung: Nein
    Ausrüster am Spawn (umgedrehtes rotes Boot)

    Einmal editiert, zuletzt von Autoslot (31. Mai 2024 um 19:23)

  • Relaxo 29. April 2024 um 22:20

    Hat den Titel des Themas von „31.05.2024 | [RLXO] Co26 OP: Stronger Together Part 1“ zu „31.05.2024 | [RLXO] Co27 OP: Stronger Together Part 1“ geändert.
  • Lefter005 18. Mai 2024 um 07:42

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • #12
    noch nicht 100% Safe, ich geb nochmal bescheid!

    Update:
    28.05. , Zusage Sicher.

    2 Mal editiert, zuletzt von Hartman (28. Mai 2024 um 19:27) aus folgendem Grund: Hartman auf Slot #12 geslottet.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Kurze Info:
    Für diese Mission können zusätzlich zu den ohnehin freigegebenen optionalen Mods auch noch Better Inventory und DUI Squad Radar mitgeladen werden.

    Einmal editiert, zuletzt von Autoslot (31. Mai 2024 um 15:21) aus folgendem Grund: Slotting-Nachricht konnte nicht ausgewertet werden, siehe Autoslot-Anleitung.

  • Beitrag von [3.JgKp] Luki (31. Mai 2024 um 17:28)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht (31. Mai 2024 um 17:29).