Bewerbung:)

  • Hallo:)


    Ich bin 28 Jahre alt und suche erstmals eine Gemeinschaft für Arma3, welches schon seit Jahren mein ewiger Singleplayer PVE Dauerbrenner ist. Steam schreibt, ich hätte insgesamt um die 290 Stunden gespielt. Dabei wurde ich aber nie ein "Pro", sondern genoss einfach die Ruhe dieses Spiels, fand auch bisher nie Zeit für ein virtuelles Miteinander. Mit euren benannten Mods wie Ace kenne ich mich bisher gar nicht aus.

    Spielerisch würde ich mich mittlerweile als okay einschätzen, da ich in den letzten Wochen viele Grundlagen nachholte, verglichen mit jemandem der PVP ernsthaft trainiert, bin ich wohl schlichtweg Neuling.

    Nach all den Jahren Singleplayer spielte ich jetzt einige Wochen mit einem Valorant Buddy mehrere Arma 3 Szenarios im Coop, wodurch ich wieder verstärkt in das Spiel einstieg und auch merkte, heute wünsche ich mir das mal zu erleben, was ich bei Youtube die letzten Wochen in den Erklärvideos sehe.


    Gerade bei euch mitmachen bzw. reinschnuppern will ich weil:

    Ihr betont freundschaftliches PvP mit anderen Gruppen spielt und gerade so ein Gruppen PvP möchte ich mal miterleben. Das dafür gemeinsam vorbereiten und trainieren, vorallem sich gemeinsam zu freuen, ganz egal wer gewinnt. Toxic ist ja in leider Shootern ein großes Problem, was mich immer in Gruppen schnell das Weite suchen, oder den Spielchat ausstellen ließ.

    Ich eure Bewerbungsbeschreibung insagesamt spontan ansprechend fand.

    Ich mich taktisch gerne weiterbilden will.


    Ob ich zeitlich mit euch kompatibel bin, bzw. was ihr voraussetzt um überhaupt mitmachen zu können, würde ich mit eurem Ansprechpartner klären. Vorweg, regelmäßige Termine sind für mich familiär und gesundheitlich meistens nicht möglich. Ich bin aber gerne zur Stelle wenn es passt, fülle spontan Lücken auf und helfe. Weiter unten würde ich dazu dann auch schon meinen Lösungswunsch äußern:)


    Meine Erfahrungen in Arma sind im Schwerpunkt Grenadier und Marksman, ansonsten spielte ich wohl mehr Shooter, als ich sie jetzt benennen will, nie als Pro, sondern als spaßiges miteinander, oder entspanntes Singleplayer. Taktik und Koordination sind mir aber immer schon am Liebsten.


    Von wo ich viel mitbringe, was ich einer Arma Gemeinschaft vielleicht beisteuern kann ist LARP. Ich war von 14 bis 25 ein aktiver Larper, von 19-22 als Spähtruppführer in einer 400 Mitglieder starken Militärfraktion im Fantasy Genre (Untotes Fleisch) und die letzten Jahre dann im Endzeitlarp, auf einem riesigen Militärgelände, mit einem eigenem, aus einem alten Landrover umgebauten leichten Larv/Mrap Fahrzeug. Als Gunner des Fahrzeugs und der abgesessene Truppführer sammelte ich da einiges an praktischer "situation awarness", auch wenn ich gerade lache, es so zu nennen.

    Unser kleines Team war ein PMC/Söldner Unternehmen, das durch unser regelmäßiges Training, gut sitzende Handgriffe und hohen Preise dort sehr schnell aus der eher lockeren Spielermasse hervorstach.

    Rollenspiel, miteinander und spontane Action liegen mir also im Blut.


    Aus dieser Richtung kommt auch mein Lösungswunsch/Vorschlag meine nicht konstante Einbindung im RP einzubringen, ich würde mir wünschen als PMC mitzuspielen. Ein von der NATO/BW/Armee für den jeweiligen Posten unter Vertrag genommener Auftragnehmer, sei es Fahrer, Schütze, Grenadier, etc. ich würde alles was anfällt mal ausprobieren wollen.

    Soll mir außer dem RP Apekt und leicht anderer Optik auch keinerlei Privilegien bringen, es würde mich nur total freuen.

    Da ich noch nie im Clanwesen unterwegs war, kann ich selber nicht abschätzen, ob ich jetzt zu hören bekomme, das sowas niemals und auf keinen Fall geht, ich bin da auch für andere Vorstellungen offen:)


    Freue mich auf eure Rückmeldung

  • Hallöchen Muff, vielen dank für deine Bewerbung. Zu einem muss ich dich enttäuschen, dass das mit deinem PMC ding nicht funktionieren wird. Aber trotzdem würde ich dich gern zu einem Bewerbungsgespräch einladen. Dafür folgende Termine: Heute (Sonntag den 19.06,2022) zwischen 13:00- 15:00 Uhr und 18:00 Uhr oder Dienstag um 16:00 bis 17:00 Uhr. Wenn dir einer dieser Termine passen sollte oder auch nicht oder du doch kein Interesse haben solltest, dann schreib mir doch bitte über dieser Konversation.


    Mit freundlichen Grüßen


    Ryan Johnson Miller

  • Hallo und danke für die schnelle Rückmeldung:)

    bei mir wäre es frühestens am Freitag wieder möglich, eine genaue Uhrzeit kann ich dir jetzt aber noch nicht nennen.

    Würde vorschlagen du sagst mir, wann du am Wochenende sowieso online bist und ich gucke, wann es passt, falls das für dich so okay wäre?