Angepinnt [Umfrage] Teilnahme Events

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Umfrage] Teilnahme Events

      Was stört euch an Events? 18
      1.  
        Spielen und Absprache mit anderen Clans/Gemeinschaften (Ingame) (4) 22%
      2.  
        Fremdes Modset: Ich weiß nicht wie ich es lade (3) 17%
      3.  
        Fremdes Modset: Ich habe Angst mit den verwendeten Mods nicht zurecht zu kommen (3) 17%
      4.  
        Evtl. Öfter Wartezeiten (Vor, während und danach) (4) 22%
      5.  
        Evtl. Zu starke Differenzen in Taktik und NTF (internem) Spielstil mit anderen Clans (4) 22%
      6.  
        Teilnahme erst ab Mitglied/Mitspieler (0) 0%
      7.  
        Evtl. Oft NTF Fremde Slotlisten (0) 0%
      8.  
        Zu viel TvT (2) 11%
      9.  
        Zu oft variierende Missionsstartzeiten (4) 22%
      10.  
        Evtl. anderes Medsyst. als NTF Standard (1) 6%
      11.  
        Zu hohe Anforderungen an Spieler (Ingame) (0) 0%
      12.  
        Andere (Bitte eine Antwort in diesem Thema schreiben) (5) 28%
      Servus,

      ich habe seit einiger Zeit bemerkt das die Mitspielerzahlen bei Events und internen Mission teilweise stark variiert.
      Um künftig mehr Spieler anzusprechen würde ich gerne eure Meinung kennen um eventuelle Verbesserung/Veränderung vornehmen zu können.

      Daher seit doch bitte so freundlich und füllt die untenstehende Umfrage aus. Ebenso könnt ihr natürlich auch eure Meinung kundtuen indem ihr einfach auf diesen Beitrag antwortet.

      Es sei noch zu sagen das sich die Umfrage hauptsächlich an Mitspieler richtet die eher weniger bis gar nicht an Events teilgenommen haben. Es kann natürlich auch von Spielern die häufig teilnehmen ausgefüllt werden.

      Die Umfrage Endet am 14. Oktober um 2359
    • Ich ahbe eig kein Problem mit dem Modset.. mein Hauptgrund ist einfach die Organisation, weil ich noch kein Event gesehen hab was von dem Veranstalter vernünftig organisiert wurde, und es wirklich funktioniert hat.
      Zusätzlich finde ich das taktische "können" an manchen Stellen viel zu unterschiedlich.
      All die Götter, all die Himmel, all die Höllen - sie wohnen in dir.

    • Kann mich da der Meinung von Cbringer nur anschließen. Ich habe absichtlich nicht an solchen Events teilgenommen, weil Ich vorab schon einiges über das Mismanagement der Veranstalter gehört hatte und keinerlei Lust auf einen verschwendeten Abend hatte.
      Genauso stört das von Sno erwähnte ArmA3Sync System, welches Ich schlichtweg zum kotzen finde.
      Was ich allerdings nicht schlimm finde, ist das alle auf einem anderen taktischen Stand sind. Genau das macht es doch aus oder nicht? Man tritt gegen andere Clans mit anderen Systemen an und vergleicht damit wer besser oder schlechter ist und wo man vielleicht Dinge verändern oder anpassen kann.

      In diesem Sinne,
      Mfg
      John Paxton | Max
    • Vielen Dank für euer Feedback bis hierher.

      Ich weiß das Events immer ein größeres Risiko haben nicht zu funktionieren oder schlechter zu Funktionieren als Interne Mission. Größere oder kleinere Events ist dabei egal. Wir haben in letzter Zeit einige Flops gehabt, ja das stimmt voll und ganz. Teilweise aufgrund von Technischen Sachen die der Veranstalter beeinflussen konnte oder auch nicht. Aber auch sehr schöne Missionen wie die AW Coopetition. Ich weiß das Abende an denen, im Schlimmsten Fall die Mission gar nicht funktioniert, sehr frustrierend sein können und auch meistens sind. Daher ist eine Auswahl des Spielpartners immer sehr Wichtig. In diesem Bereich habe ich auch schon dazugelernt, manchen Missionsreihen/Events nach Tests auch bis auf weiteres eine Absage erteilt, sowie aber auch bereits Gespräche mit neuen potentiellen Spielpartnern, national sowie international, geführt.

      Wir konnten mit dem Jägerzug Achilles längerfristig einen zuverlässigen Spielpartner gewinnen. Durch das feste Modset mit ihnen sind wir von einem neuen Modset bei jedem Event weggekommen. Um damit gleich mal auf das Thema Modset Sync Tool zu kommen. Ich bin mir der Unhandlichkeit von ArmA 3 Sync (A3S) durchaus bekannt und auch wie bereits erwähnt selber kein großer Freund davon. Jedoch führ an manchen Stellen daran leider kein wirklich komfortabler vorbei (Hiermit meine ich die Möglichkeit über FTP das Modset zu laden, welches aber keine Update Funktion oder ArmA Start Funktion verfügt. Mal sehen was die Zukunft bringt, vielleicht gehört dieses Problem bald der Vergangenheit an ohne hier irgendwelche Ankündigungen zu machen. 8)

      Ich glaube zu den Statzeiten von Events brauch ich nicht viel Sagen. Andere Clans, andere Sitten.

      Hoffe auf alles eingegangen zu sein. Damit einen schönen Tag noch

      MfG Timo
    • Ich möchte hier auch mal die offizielle Meinung einstreuen.

      Der Klopper kommt zuerst: Die Arma 3 Community stagniert schon seit ein bis 2 Jahren und entwickelt zunehmend einen
      Abwärtstrend. Woran liegt das: Ganz einfach. Die Luft ist raus, Arma 3 hat sich nun doch nach 5 Jahren abgewirtschaftet.
      Da helfen auch neue DLC´s nicht wirklich weiter. Was übrig bleibt ist wie auch nach Arma 2 der harte Kern. Dieser teilt sich
      schon seit jeher in fest strukturierten Gruppen auf. Daher ist es zwingend notwendig sich stärker zu vernetzen und Spielerzahlen
      zu bündeln. Dabei müssen zwingend Einstiegshürden abgebaut werden. Das Modset ist dabei ein zentrales Element. Hier wurden
      Bestrebungen unternommen mit unseren festen Partnern ein gemeinsames Modset für Events zu erstellen. Leider stellt uns
      hierbei die Nutzung von Arma 3 Sync sowie die "standartmäßige" Verwendung von TFAR vor Herausforderungen,
      denen wir uns stellen müssen.

      Wie beabsichtigen wir in Zukunft dieses Problem zu lösen:
      Mit euch gemeinsam. Denn im Fokus jeder Bestrebung steht der Spielspaß. Dieser besteht aus der Erfahrung heraus aus folgenden
      Kriterien und in allen sind wir auf eure Hilfe angewiesen:

      1. Spannende Missionen

      Nicht nur im Eventbereich brauchen wir immer wieder kreative Köpfe, die ihre kostbare freie Zeit im Edeneditor aufbringen und
      uns neue oder altbewährte Missionenskonzepte zur Verfügung stellen. Wenn Ihr eine tolle Idee habt und Interesse am Missions-
      bau habt, meldet euch bei Parrot.

      2. Koordiniertes, taktisches Vorgehen

      Unsere Ausbilder kümmern sich nicht nur um den Neuzuwachs, sondern legen insbesondere durch Ihre tolle Arbeit den
      Grundstein für den Erfolg auf den virtuellen Schlachtfeldern. Nehmt dieses Angebot an, gestaltet mit und wenn Ihr Lust habt,
      meldet euch bei JayJay oder StephanP als Ausbilder. Eure Hilfe ist sehr Willkommen!

      3. Große Szenarien mit verschiedenen Teileinheiten

      Grundlegend werden wir auch in Zukunft unseren Hauptfokus auf die eigenen Missionen legen. Darüber hinaus soll uns aber auch der
      Eventbereich in die Lage versetzen, unseren Horizont als Clan zu erweitern und neue Regeln für das Zusammenspielen mit anderen Clans zu finden.
      Wir möchten uns neuen Herausforderungen nicht verschließen und Timo ist dafür der richtige Mann. Wenn Ihr Fragen, Anmerkungen oder
      Ideen habt, wendet euch einfach an ihn. Denn natürlich suchen wir auch im Eventteam noch den ein oder anderen Mitarbeiter :) Bei Interesse einfach melden.

      4. Zusammenhalt

      Nichts ist uns wichtiger als ein guter Zusammenhalt mit unseren Kameraden und Freunden. In den vergangen Jahren haben wir Höhen und Tiefen
      erlebt. Nicht nur einmal standen wir vor schier unlösbaren Aufgaben und immer wieder sind wir diesen, oft schweren Weg gemeinsam gegangen,
      haben uns geholfen und sind so zu einer großen Familie zusammen gewachsen... Wenn man mich fragt was die NTF ausmacht. Dann seit Ihr das.
      Jeder einzelne leistet seinen Beitrag die Idee der NTF weiter zu bringen. Wir helfen uns einander, wir lachen zusammen, wir geben uns halt... ja
      wir streiten auch manchmal und nicht alles ist perfekt. Aber wenn es darauf an kommt weiß ich, dass ich mich auf jeden einzelnen Verlassen kann.